Test 1

Die Freiwillige Feuerwehr Solms-Oberbiel möchte auch den kleinsten Oberbieler Mitbürgern das Thema “Feuerwehr” näher bringen. Aus diesem Grunde wurde die Gründung einer Kindergruppe beschlossen.

Wer zwischen 6 und 10 Jahren alt ist und im Stadtteil Oberbiel wohnt, kann von nun an auch schon Feuerwehrluft schnuppern. In der Minifeuerwehr werden Jungen und Mädchen spielerisch an das Thema Brandschutz herangeführt. Die Minifeuerwehr trifft sich im zweiwöchigen Rhythmus, immer samstags in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr. Eltern sind herzlich eingeladen sich aktiv an den Gruppenstunden zu beteiligen und ihre eigenen Ideen vorzuschlagen.

minifeuerwehr-05

Was wird in einer Minifeuerwehr gemacht?!?
Es wird gebastelt, gespielt und gemalt. Selbstverständlich werden auch interessante Ausflüge unternommen. In der Minifeuerwehr erfährt das Kind früh, dass es nur im Team erfolgreich sein kann und Freundschaft wichtig ist.

Die Kinder bauen so spielerisch Vertrauen zueinander auf und bekommen dadurch Selbstvertrauen und soziale Kompetenz. Nebenbei erlernen sie was zu tun ist, wenn es mal brennen sollte. Wie kann man Hilfe herbeiholen, wie verhält man sich wenn es brennt und wie gefährlich es ist zu zündeln.

minifeuerwehr-04

Die nächsten Termine

Vielleicht haben wir Dein Interesse geweckt? Dann kommen doch einfach an einem der folgenden Termine direkt im Gerätehaus vorbei, um Dir einen ersten Eindruck zu machen. Wenn Du Dich vorab informieren möchtest, bist Du herzlich eingeladen, mit dem Minifeuerwehrwart in Kontakt zu treten. Den kompletten Übungsplan der Minifeuerwehr bieten wir HIER zum Download. Die Kontaktdaten findest Du HIER.